5 Tipps, die Ihre Inspiration befeuern

Inspiration und kreatives Schreiben neuer Schwung für dein Rede- und Schreib-Projekt
Neuer Schwung für Ihr Rede- und Schreibprojekt

Neuer  Schwung gefälltig? 5 Tipps für Inspiration

Kennen Sie das auch? Manchmal möchte man so gern damit anfangen, die eigenen Träume in die Hand zu nehmen und etwas Neues auszuprobieren. Doch dann …

… kommt man plötzlich nicht  mehr weiter. Statt produktiv zu arbeiten, sitzt man nur noch genervt vor dem eigenen Rede- oder Schreibprojekt und alle Sätze klingen entweder blutleer und trocken oder aufgesetzt und künstlich.

Perfektionsdruck bremst die Inspiration aus

Gerade wenn der Erfolgsdruck hoch ist, sabotieren wir uns gern selbst. Dabei kann der Perfektionsanspruch

  • entweder selbst gemacht sein (der berühmte innere Zensor)
  • oder von außen an uns herangetragen werden (Bewerbung, Manuskripteinreichung, Krisengespräch etc.)

Jetzt ist es umso wichtiger, dass wir mutig und kreativ bleiben. Die folgenden Tipps für mehr Inspiration können Sie dabei unterstützen, auf neue Ideen zu kommen und die Freude an Ihrem Projekt wiederzuerlangen.

Tipp 1: Lassen Sie sich von Vorbildern beflügeln!

Starke Statements wie “Break on thru to the other side” oder “That ain`t me, babe” lösen bei mir gleich Lawinen von Gedanken, Gefühlen und Ideen aus.

Tipp 2: Inspiration durch Nerv-Szenarien

Diese Empfehlung habe ich von einem Comedian erhalten. Um auf Inspiration für Anekdoten zu kommen, überlegt er, was in den letzten Wochen bei ihm schief gelaufen ist. Die Bahn hatte beispielsweise Verspätung oder sein Computer ist ihm abgestürzt … und schon hat er Themen gefunden, die das Potential haben, viele Menschen anzusprechen.

Tipp 3: Inspiration durch aktive Ruhephasen

Ein Gang durch die Natur, Joggen oder Radfahren sind sanfte Nudges in Richtung Kreativität. Auch Spazierengehen gehört dazu, denn nachweislich kommen unsere Gedanken in den Fluss, wenn wir uns bewegen.

Tipp 4: Bildimpulse nutzen

Wie heißt es so schön? Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte! Schauen Sie sich alte Fotos an, machen Sie eine Collage oder fertigen Sie ein Vision-Board an. Visualisieren hilft, neue Ideen freizusetzen.

Tipp 5: Aktuelle Nachrichten als Sprungbrett nehmen

Lassen Sie sich durch Ihre Umgebung inspirieren. Hören Sie Podcasts, lesen Sie Zeitungen oder Magazine. Die Chancen sind hoch, dass Sie ein Thema finden, welches Sie zu neuen Gedankengängen inspiriert.

Ich hoffe, meine Tipps für Inspiration haben Sie auf neue Ideen gebracht. Mich würde interessieren, welcher Inspirations-Kick bei Ihnen besonders gut funktioniert. Schreiben Sie Ihre Tipps und Tricks gern in die Kommentare!

Wer diesen Post interessant findet, möchte vielleicht auch einen anderen Post zu einem ähnlichen Thema lesen:

Schlagfertigkeit trainieren und Improtheater

Kreativität als Lebensstil: Mindset und Zutaten

Kohäsion oder Plot-Stricken für Autor*innen

Der rote Faden Plot stricken für Autor*innen
Was tun, um den Text zusammenzuhalten?

Kohäsion: Wie hält man die Erzähl-Stränge bei längeren Texten zusammen?

Sie haben viele Ideen, haben schon mehrere Seiten geschrieben und eine raffinierte Haupt- und Nebenhandlung ausgetüftelt. Doch wie lässt sich das Ganze verbinden (Stichwort: Kohäsion)?

  •  Auf der Satzebene helfen sogenannte linking words gut weiter (einerseits, andererseits, sodass etc.).
  • Auf der Plot-Ebene ist oft eine thematische Klammer hilfreich.

Leitmotivische Kohäsion: Beispiel gefällig?

In meinem letzten Krimi hatte ich mir beispielsweise das Thema Lebensträume überlegt und meine Figuren mit unterschiedlichen Träumen, die mal gelingen und mal scheitern, ausgestattet. Das hat auch als Plot-Antrieb gut funktioniert (die Heldinnen und Helden versuchen, ihre Wünsche zu verwirklichen, wobei die Hindernisse immer massiver werden).

Als thematische Klammer eignen sich viele Sujets: Liebe, Zurückweisung, Frieden, Unterdrückung, Zukunftsängste etc.

Welche Kohäsions-Tricks benutzen Sie, damit Ihr Text nicht zerfasert?

Nun bin ich gespannt, welche Tipps und Tricks Sie auf Lager haben. Schreiben Sie doch gern in die Kommentare, mit welchen Mitteln Sie Ihren Text zusammenstricken.

Namen in Romanen

Sigrun Dahmer Namen in Romanen Blog Schreibcoaching Autorencoaching
Namens-Bingo: Was funktioniert?

Sie suchen Namen für Ihre Roman-Figuren?

Einen passenden Namen für Ihre Protagonistin oder Ihren Protagonisten zu finden, ist nicht ganz einfach. Darum sollten Sie sich über ein paar Dinge vorab Gedanken machen:

Kriterien für Namen in Romanen

Die folgenden Punkte nennen nur einige der vielen Aspekte, die es bei der Namensgebung in Romanen zu beachten gibt.

  •      In welchem Genre schreiben Sie (für fantasy gelten z.B. andere Regeln als für Krimi)
  •       Wie alt sind Ihre Heldinnen und Helden (wäre komisch, wenn die Zwanzigjährige Hannelore und der Opa Kevin hieße)
  •       Welche Eigenschaften verbindet man mit den Namen (Alexander oder Tim?,  Herr Müller-Lüdenscheid oder Baronesse Amboise?)

Praxistaugliche Überlegungen

Und dann spielen noch ganz praktische Punkte eine Rolle: Die Namen in Ihrer Geschichte sollten gut zu unterscheiden sein (eine Protagonistin Anna und deren Antagonistin Hannah zu nennen würde zu Chaos führen). Einzigartige Namen helfen da weiter, sollten aber in der Regel auch nicht zu ausgefallen und unaussprechbar sein, denn sonst stören sie den Lesefluss.

Und Ihre Erfahrungen mit Namen in Romanen?

Und Sie? Haben Sie Ihre Figuren schon einmal umbenannt, weil Sie dachten, dass der erste Name doch nicht so richtig passen würde? Berichten Sie in den Kommentaren gern von Ihren eigenen Erfahrungen.

 

So schreiben Sie eine Serie von Büchern

Sigrun Dahmer Bücher in Serie schreiben
Was müssen Sie beachten, wenn Sie eine Buchreihe schreiben?

Eine Serie von Büchern schreiben. So geht`s.

In manchen Genres ist es üblich, nicht nur ein Buch zu schreiben, sondern eine Serie von Büchern (sprich zumindest zwei Bände) zu verfassen.

Ich selbst mag es sehr, vertrauten Charakteren gleich mehrmals in immer wieder neuen Situationen zu begegnen. Dazu bedarf es aber eines besonderen Konzepts.

Bei Buchreihen ist die Charakter-Entwicklung sehr wichtig

Als Autorin oder Autor sollten Sie sich viel Zeit für die Charakter-Entwicklung nehmen. Flache Figuren eignen sich für eine Serie weniger gut als runde, komplexe Persönlichkeiten, die noch die ein oder andere Überraschung in petto haben.

Was ist der Unterschied zwischen einer vertikalen und einer horizontalen Handlung?

Auch beim Plotten stehen Sie vor einer doppelten Herausforderung. Zum einen brauchen Sie für jedes einzelne Buch eine in sich abgeschlossene Handlung (Fachbegriff: vertikale Handlung). Zum anderen benötigen Sie zusätzlich auch noch eine fortgeführte Handlung, die sich während der Reihe immer weiter entwickelt (Fachbegriff: horizontale Handlung).

Beim Schreiben einer Serie von Büchern Altes & Neues kombinieren

Insgesamt besteht die Kunst beim Schreiben einer Serie darin, bekannte & beliebte Elemente (Wiedererkennungswert) geschickt mit frischen & neuen Ideen (Spannung) zu kombinieren.

Ich lese und schreibe gern in Serie. Wie ist das bei Ihnen?

 

Persönlicher Jahresrückblick 2023

Persönlicher Jahresrückblick
Siggys persönlicher Jahresrückblick 2023

Warum ein persönlicher Jahresrückblick?

Bin ein Fan von persönlichen Jahresrückblicken. Sie sind ein wenig wie autobiografisches Schreiben und helfen beim Ordnen, Reflektieren und  Wertschätzen des eigenen Lebens.

Wie gehe ich das Ganze an?

Mir hilft es, das Jahr noch einmal durch bestimmte Filter Revue passieren zu lassen. Klassischerweise gehen viele die Reihenfolge der Monate durch. Ich mag`s lieber quick & dirty. Insofern habe ich mir folgende drei Kategorien ausgedacht:

  • Menschen
  • Orte
  • Situationen

Los geht`s mit dem persönlichen Jahresrückblick

  • Menschen: Family & Friends standen wie immer ganz oben auf meiner Liste der besonders schönen & kraftvollen Erinnerungen. Außerdem wurden 2023 Bekannte zu Freunden … Beglückend.
  • Orte: Überraschung. Eigentlich liebe ich den Süden. Im letzten Jahr habe ich jedoch meine Ader für den Norden (wieder)entdeckt. Die Aufenthalte in Edinburgh & Helsinki waren einfach wunderbar.
  • Situationen: Besonders eindrücklich waren für mich ein Netzwerktreffen im Mai, der Klimastreik im September und zwei Weihnachtsfeiern im Dezember.

Do look back!

Und bei Ihnen? Gab es bei Ihnen 2023 auch ein (oder gar mehrere) positive Highlights?

 

 

Mörderischer Advent

Jetzt im Advent haben die Mörderischen Schwestern meinen Krimi gleich zweimal gefeatured. Very nice. Vielen Dank dafür. Stolz und dankbar möchte ich die beiden Präsentation hier auf meinem Blog gerne mit Ihnen teilen.

Sigrun Dahmer Krimi Costa del Sol Mord
Sieht gut aus, oder?

Mörderischer Advent Nummer eins

Unter der Rubrik: “Neuerscheinung” posteten meine sisters in crime folgenden Beitrag in den Sozialen Medien:

Am 6. Oktober erschien der erste Teil der Andalusien-Reihe von Sigrun Dahmer. Er heißt “Mord an der Costa del Sol”.

Klappentext:

Ein spannender Kriminalfall, der bis zur letzten Seite in Atem hält …
Das ungleiche Kommissar-Duo Sandra und Javier ermittelt vor der einzigartigen Kulisse Andalusiens
Oberkommissarin Sandra König würde am liebsten nach Spanien reisen, um dort endlich mal wieder Urlaub zu machen. Doch wird sie nicht zum Entspannen an die Costa del Sol abgeordnet. Ein Teilnehmer einer deutschen Reisegruppe starb unter mysteriösen Umständen, alles deutet auf einen Mord hin. Sie wird dem Comisario Principal Javier Sánchez an die Seite gestellt, dem sie bei den Ermittlungen helfen soll. Allerdings gestaltet sich die Zusammenarbeit holprig, da Javier skeptisch gegenüber Sandras Ermittlungsmethoden ist. Als eine Teilnehmerin der Reisegruppe spurlos verschwindet, wird klar, dass Sandra und Javier an einem Strang ziehen müssen, um einen weiteren Mord zu verhindern …
Mehr über die Autorin findet ihr hier: https://www.sigrun-dahmer.de/
Foto: Homepage digital publishers

Mörderischer Advent Nummer zwei

Auch meine Video-Lesung der ersten Seiten meines Andalusien-Krimis wurde im Mörderischen Adventskalenter veröffentlicht. Neugierig geworden? Schaurig, spannenden Spaß beim Zuschauen & Zuhören.

https://stream.litera.tools/w/hjW5Sbm1wZoXBHmAq4Tm1T

Happy holidays und beste Buchstabensuppe auch für das nächste Jahr!

Vorgeschlagen für Krimipreis 2024

Sigrun Dahmer Krimipreis
Vorgeschlagen für Krimipreis

Advents-Überraschung: Vorgeschlagen für Krimipreis

Was für eine wunderbare Überraschung! Konnte es kaum glauben, als mein Verlag mich vor ein paar Tagen darüber informiert hat, dass er mein Krimidebüt für den Glauser Krimipreis 2024 vorgeschlagen hat. Doch was hat es mit besagtem Preis auf sich?

Glauser Krimipreis 2024

Der Glauser Krimipreis wurde nach dem Schweizer Schriftsteller Friedrich Glauser benannt. Man sagt, dass dieser Autor (1896-1938) als erster Krimis auf Deutsch verfasst habe.

Der Preis wird vom Syndikat (einer Autor*innengruppe deutschsprachiger Kriminalliteratur) für verschiedene Kategorien verliehen. Im Frühjahr 2024 findet die Bekanntgabe der Preisträger*innen während der CRIMINALE statt.

Gute Aussichten fürs Neue Jahr

Ich freue mich sehr über diese schönen Aussichten fürs kommende Jahr. Ab jetzt heißt es: Bitte Daumen drücken für meinen Andalusien Krimi! Hier der Klappentext des ersten Bands meiner Krimireihe: Mord an der Costa del Sol

 

Video-Lesung: ganz schön knifflig

Sigrun Dahmer bei einer Video-Lesung
Klappe: Video-Lesung

Video-Lesung: Schon mal gemacht?

Habe vor Kurzem meine ersten Erfahrungen im Bereich Video-Lesung gesammelt. Das heißt: Ich lese einen Textauszug und jemand anders filmt mich dabei. Im Prinzip geht`s darum, das Video später als eine Art Teaser im Netz hochzuladen.

Hört sich simpel an, war aber durchaus knifflig

Ich brauchte insgesamt drei Anläufe:
Erstens: vergessen, meinen Krimi hochzuhalten
Zweitens: versprochen
Drittens: yes, halbwegs in Ordnung

Ähnliches mit Video-Lesungen erlebt?

Vermutlich bin ich da nicht die Einzige. Haben Sie schon einmal Ähnliches erlebt? Wenn ja, schreiben Sie es gern als Kommentar auf. Bin neugierig auf Ihre Erfahrungen.

Lesung: Krasse Zeiten/Zarte Worte

Lesung Sigrun Dahmer Autorenforum
Im Büze Deutz (Köln), um 19 Uhr

Lesung in Köln

Save the date: Unsere Lesung: “Krasse Zeiten/zarte Worte” findet

  • am Mittwoch, den 29.11.2023
  • im Bürgerzentrum in Köln-Deutz
  • um 19 Uhr statt.

Was erwartet Sie?

Die Mitglieder des Autorenforum Köln (AFK) lesen unterschiedlichste Texte zur dunklen, aber auch besinnlichen Jahreszeit. Von Lyrik zu Prosa, von Liebe zu Crime.

https://www.autorenforum-koeln.de

Die Lesung wird von dem Liedermacher Richard Draga begleitet. Um Anmeldung wird gebeten.